Mehr Körperakzeptanz in 2024?

Mit den Marshmallow Liebesbriefen und monatlichen Geschenken

24 body-positive Geschenke für den Adventskalender

[enthält Werbung (Produktvorstellungen) und Affiliate Links]

In der Weihnachtszeit haben Body Shaming und Food Shaming Hochkonjunktur. Gerade jetzt kann uns eine Extraportion Body Positivity also guttun. Wenn du Freund_innen oder dir selbst eine Freude machen und den liebevollen Blick auf den eigenen Körper in der Vorweihnachtszeit stärken möchtest, lass dich von Marshmallow Mädchens 24 body-positiven Geschenkideen für den Adventskalender inspirieren.

In der Weihnachtszeit haben Body Shaming und Food Shaming Hochkonjunktur. Gerade jetzt kann uns eine Extraportion Body Positivity also guttun. Wenn du Freund_innen oder dir selbst eine Freude machen und den liebevollen Blick auf den eigenen Körper in der Vorweihnachtszeit stärken möchtest, lass dich von Marshmallow Mädchens 24 body-positiven Geschenkideen für den Adventskalender inspirieren.
Das Marshmallow Blogazine ist eines von wenigen körperpositiven deutschsprachigen Medien. Es ist unabhängig, für alle frei zugänglich und ohne gesponserte Inhalte. Das ist nur durch deine Mithilfe möglich. Bitte unterstütze meine Arbeit für ein kleines Dankeschön – sicher, günstig, flexibel. Hier unterstützen und mehr Infos >

Die Adventszeit: wenn am Esstisch genauso viel geschlemmt wie übers Abnehmen geredet wird (→ 4 Wege, um Food-Shaming am Familientisch zu stoppen), in der viele von Verwandten mit abfälligen Kommentaren zu ihrem Körper und Lebensstil konfrontiert werden (→ Body Shaming durch Eltern – was tun?). Besonders jetzt ist es hilfreich, body-positive Denkweisen in den Alltag zu integrieren (→ 10 body-positive Motivationssprüche).

Neben Schoko-Nikolaus und Marzipankartoffeln kannst du den Adventskalender auch mit kleinen Geschenken befüllen, die Body Positivity fördern und ein selbstbewusstes Körpergefühl vermitteln. Deshalb habe ich dir eine Inspirationsliste mit 24 body-positiven Geschenken für den Adventskalender bis 25 Euro zusammengestellt. Größere Aufmerksamkeiten findest du bei meinen Ideen für body-positive Weihnachtsgeschenke.

24 body-positive Geschenke für den Adventskalender

*Die hier vorgestellten Produkte kannst du teilweise über gekennzeichnete Affiliate Links erwerben. Wenn du über einen solchen Werbelink ein Adventskalender-Geschenk oder etwas anderes kaufst, erhält Marshmallow Mädchen eine Provision. Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten und dein Einkauf läuft wie gewohnt ab; der Partnershop setzt ggf. einen Cookie, damit er weiß, dass du von Marshmallow Mädchen kommst. Mit einem Einkauf über einen Affiliate Link machst du also auch Marshmallow Mädchen ein kleines Adventsgeschenk.

♥ Viele der Geschenkideen stammen außerdem von kleinen, körperpositiven sowie vorwiegend weiblich und/oder queer geführten kleinen Unternehmen. Ihnen hilfst du sehr, wenn du ihre Produkte kaufst – nicht nur finanziell. Du bestärkst sie auch darin, ihre idealistische und kreative Arbeit fortzuführen. Diese Unternehmen habe ich mit einem ♥ markiert.

1. Türchen: Body-positive Illustrationen von Carol Rossetti

Die Grafikdesignerin Carol Rossetti verbreitet schon seit einiger Zeit body-positive Kunstwerke in den sozialen Medien. Um ihre Zeichnungen besonders realitätsnah zu gestalten, fragt sie ihre Follower_innen nach ihren persönlichen Erfahrungen. Einige ihrer Illustrationen, in denen sich so viele Frauen wiederfinden, gibt es auch als kleines Büchlein (bisher nur auf Englisch erschienen), das sich hervorragend als Geschenk eignet. 100% body-positiv und mit aufmunternden Botschaften.

„Women: Body-Positive Art to Inspire and Empower“ von Carol Rossetti bei Amazon**

2. Türchen: Body-positive Postkarten mit starken Botschaften von Big Body Love ♥

Das körperpositive Kartenset von Big Body Love enthält sieben wunderschöne Illustrationen. Auf der Rückseite der Karten findest du body- und sex-positive Affirmationen. Kreiert wurden die empowernden Postkarten von der dicken Big-Body-Love-Gründerin Sara Ablinger und der Künstlerin Julika Prantner-Weber. Perfekt zum Verschenken und Verschicken!

Körperpositive Power-Postkarten für den Adventskalender mit starken Affirmationen bei Big Body Love

3. Türchen: „Liebe deinen Körper“-Meditationen für ein positives Körperbild

Die CD „Liebe deinen Körper“ von einer der bekanntesten Lebenshilfe-Autorinnen, Louise Hay, vermittelt dir täglich Affirmationen mit meditativer Musik, die dich für den liebevollen Blick auf den eigenen Körper trainieren. Die kleinen Meditationen widmen sich jeweils einem Körperteil und helfen, diesen über eine unterbewusste Neuprogrammierung besser annehmen zu können.

CD „Liebe deinen Körper: Positive Affirmationen für einen gesunden Körper“ von Louise L. Hay bei Amazon**

4. Türchen: Kraftvolle body- und queer-positive Sticker von Vollgas Studio ♥

Mach eine empowernde Freude mit Andrea Vollgas‘ body- und queer-positiven Aufklebern! Die farbenfrohen Sticker der dicken Künstlerin aus der Schweiz schicken positive Botschaften und/oder deutliche Grenzen bezüglich Körper, Gesundheit, Selbstliebe sowie sexueller Identität. Weil sich das Vollgas Studio in seiner Kunst mit Themen von Privilegien und Diskriminierung auseinandersetzt, gibt es sozial gerechte Staffelpreise.

Body- und queer-positive Sticker für den Adventskalender bei Vollgas Studio

5. Türchen: Feministische und body-positive Stoffbeutel von Chiara Lascura ♥

Die dicke Künstlerin und Illustratorin Chiara Meloni aus Italien hat in ihren Arbeiten schon immer feministische Themen aufgegriffen. Mit der Zeit kamen auch Body Positivity und Fett-Aktivismus zu ihrem Label Chiara Lascura hinzu sowie ein Aktivismusprojekt, Belle di Faccia, gegen Fettfeindlichkeit in Italien. Diese kraftvolle Mischung kannst du in ein Adventskalendertürchen füllen, zum Beispiel mit einem Stoffbeutel mit kreativem Kunstdruck und body-positiven Botschaften.

Body-positive Stoffbeutel für den Adventskalender bei Chiara Lascura

6. Türchen: „Feeling Myself“ – ein body-positives Malbuch mit kurvigen Frauen

Ausmalbücher für Erwachsene sind im Trend – und das nicht ohne Grund: Ausmalen entspannt und ist fast wie eine kleine Meditation. Umso schöner, wenn du diese unbeschwerte Zeit gleichzeitig mit positiven Körperbildern und empowernden Botschaften füllen kannst. „Feeling Myself: A Body Positive Coloring Book for the Curvy and Empowered“ will kurvigen Frauen dabei helfen, sich zu akzeptieren und ihre Schönheit zu erkennen. Die 25 Illustrationen zeigen selbstbewusste dicke Frauen in Alltagssituationen mit lustigen und inspirierenden Sprüchen.

Ausmalbuch „Feeling Myself: A Body Positive Coloring Book for the Curvy and Empowered“ bei Amazon**

7. Türchen: „Embrace – Du bist schön“ – der Film, der uns zum Weinen und Nachdenken bringt

Der Dokumentarfilm „Embrace – Du bist schön“ von Taryn Brumfitt hat der Body-Positivity-Bewegung auf der ganzen Welt einen großen Dienst erwiesen. Die Australierin hat sich auf eine Reise um die Welt begeben, um herauszufinden, warum wir unsere Körper ablehnen. Viele weiblich sozialisierte Personen finden sich in den Erzählungen über Körperhass und Dauerdiäten wieder; in den Kinos sind zahlreiche Tränen geflossen. Mit „Embrace“ verschenkst du zahlreiche Aha-Momente und jeden Menge Körperliebe! (Ich empfehle die OmU-Version.)

Schau dir den Trailer von „Embrace“ (D) auf YouTube an.

„Embrace – Du bist schön“ bei Amazon Prime Video sofort ansehen**

„Embrace – Du bist schön“ (DVD) bei Amazon**

„Embrace – Du bist schön“ ( DVD OmU) bei Amazon**

Das Buch zum Film: „Embrace Yourself: Wie wir bedingungslose Selbstliebe finden“ bei Amazon**

Mehr body-positive Filme und Serien mit dicken Heldinnen zum Verschenken und Selbergucken findest du hier.

8. Türchen: Flauschige Weisheiten für harte Tage – das Pummeleinhorn-Sprüchebuch

Pummel, das flauschige Einhorn, hat einen Naschbrettbauch und jede Menge Charakter. Für Pummel sind ein großes Herz und Kekse viel wichtiger als Äußerlichkeiten. In seinem Sprüchebuch, das liebevoll illustriert ist, verteilt das Pummeleinhorn deshalb Farbe, Glitzer, liebe Worte und Lebensweisheiten. Vor allem für die wirklich harten Tage geeignet.

Pummeleinhorn-Sprüchebuch „Flauschige Weisheiten für harte Tage“ bei Amazon**

Anmeldung geschlossen

Lass dich jetzt auf die Warteliste setzen, um informiert zu werden, wenn der nächste Adventskalender startet

Kostenlose Anmeldung. Abmeldung jederzeit möglich. Versand mit ConvertKit. Mehr Details erfährst du in der Datenschutzerklärung.

Alle Informationen zu Marshmallow Mädchens Body-Positivity-Adventskalender >

9. Türchen: „Fresh Breasts“-Pudercreme gegen’s Schwitzen unterm Busen

Klingt erstmal nach einem seltsamen Geschenk, wird aber jede Person erfreuen, die mit Busenschweiß kämpft. Denn die Pudercreme „Fresh Breasts“ behebt gleich mehrere Probleme, die entstehen, wenn es unter den Brüsten feucht wird: Schweißbildung, Geruch und Reibung – und beruhigt gleichzeitig die Haut. Die Lotion ist hypoallergen, vegan, ohne Talkum und Aluminium hergestellt und tierversuchsfrei.

„Fresh Breasts“-Pudercreme als hilfreiches Geschenk für den Adventskalender bei Amazon**

Als Alternative: womn Intimate Comfort Dry & Fresh Powder bei Amazon**

Hier findest du noch mehr wirksame Tipps und Mittel gegen Busenschweiß.

10. Türchen: „Liebe deinen Körper: Vergiss Diäten und begrüße dein Leben“ von Megan Jayne Crabbe

Megan Jayne Crabbes Body-Positivity-Buch hilft beim Um- und Neudenken. Megan, die als Bodyposipanda in den sozialen Medien bekannt wurde, litt an Anorexie, lernte jedoch mit Hilfe von Body Positivity, ihren Körper anzunehmen und hat so auch ihre Essstörung überwunden. Mit vielen Hintergrundinformationen und dem ihr eigenen Humor plädiert sie in ihrem ersten Buch für eine diätfreie Welt und den liebevollen Blick auf sich selbst.

„Body Positivity – Liebe deinen Körper: Vergiss Diäten und begrüße dein Leben“ von Megan Jayne Crabbe bei Amazon**

Weitere Buchideen findest du in diesem Artikel über inspirierende body-positive Bücher.

11. Türchen: Feministische Tassen aus ethischer Produktion von The Spark Company ♥

The Spark Company ist eine weiblich geführte feministische Gemeinschaft, die mit Hilfe ihrer ethisch hergestellten Produkte und der Erlöse daraus für Gleichberechtigung kämpft. Neben zum Beispiel T-Shirts (bisher bis Größe 54) mit feministischen, queer-politischen und körperpositiven Sprüchen gibt es die Botschaften auch auf Tassen, die sich wirklich gut im body-positiven Adventskalender machen. Von jedem Einkauf spendet The Spark Company etwas für Frauen und Mädchen, die LGBTQAI+-Community und andere soziale Projekte.

Feministische Tassen als Geschenk für den Adventskalender von The Spark Company*

12. Türchen: Eulen-Glückseligkeiten – Impuls-Karten für jeden Tag

Mit den bunt gestalteten Eulen-Karten kannst du jeden Tag lernen, deinen Fokus nicht aufs Äußere, sondern aufs Innere zu lenken. Die Eulen geben dir täglich einen Impuls mit, der dich charmant und locker durchs Leben navigiert. Schon allein die Illustrationen der witzigen Eulen sind es wert, dieses Kartenset zu besitzen und/oder zu verschenken!

„Eulen-Glückseligkeiten“ (44 Karten mit Anleitung) fürs Adventskalendertürchen bei Amazon**

13. Türchen: Yoga für Unbewegliche

Yoga ist nur für schlanke und bewegliche Menschen? Nein! Yoga ist für alle! Doch viele Kurse in Fitnesscentern, Bücher und DVDs richten sich an sehr flexible Menschen und zeigen kaum Variationen für unterschiedliche Bedürfnisse. Die Übungs-DVD „Yoga für Unbewegliche“ hingegen ist konzipiert für körperlich ungeübte oder eingeschränkte Personen und lehrt dich, auf deine körperlichen und seelischen Signale zu hören. So bietet „Yoga für Unbewegliche“ einen sanften und machbaren Einstieg in die heilende Welt des Yoga (→ 5 Tipps, wie du jeden Sport body-positiv gestalten kannst).

„Yoga für Unbewegliche“ (DVD) bei Amazon**

Marshmallow Liebesbriefe

einzigartige Liebesbriefe voller body-positiver Inspiration für Frauen mit großen und kleinen Kurven, die selbstbewusst durchs Leben tanzen wollen

14. Türchen: „Here Sister, let me help you up“ von Stephanie Chinn

Das Ziel der Illustratorin Stephanie Chinn ist es, Frauen daran zu erinnern, dass sie gut sind, so wie sie sind. Mit dem Büchlein „Here Sister, let me help you up: Messages of Sisterhood, Self-care, and Body Love“ (bisher nur auf Englisch erschienen) vereint sie ihre körperpositiven Botschaften an einem Ort zum Immer-wieder-Nachlesen. Ein wunderschönes schwesterliches Geschenk, das Zusammenhalt und ein positives Körpergefühl stärkt!

„Here Sister, let me help you up: Messages of Sisterhood, Self-care, and Body Love von Stephanie Chinn bei Amazon**

15. Türchen: Body Glide gegen wunde Hautstellen – thank me later

Der Body-Glide-Hautschutzstift mag ein eher ungewöhnliches Geschenk in einem Adventskalender sein, wird die beschenkte Person aber sooooo sehr erleichtern, wenn sie unter reibenden Oberschenkeln leidet (→ Body Glide gegen reibende Oberschenkel). Im Sommer ist das „Wundermittel“ Body Glide aufgrund der hohen Nachfrage oft ausverkauft oder teuer. Es lohnt sich also, bereits im Winter einen Vorrat anzulegen!

Body Glide Hautschutzstift direkt vom Hersteller (ganzjährig stabile Preise)*

Body Glide Hautschutzstift bei Amazon**

Body Glide Hautschutzstift for her bei Amazon**

Hier findest du noch mehr Tipps gegen reibende Oberschenkel.

16. Türchen: „Fa(t)shionista“ von Magda Albrecht für Body-Positivity-Power im Adventskalender

Magda Albrecht, eine body-positive und queerfeministische Aktivistin, kommt in ihrem autobiografischen Buch zu dem Schluss, dass nicht ihr Gewicht das Problem ist, sondern die ständige Diskriminierung deswegen. In „Fa(t)shionista: Rund und glücklich durchs Leben“ teilt die Autorin ihre persönliche Geschichte rum um Körperbild und Aussehen und zeigt, dass Selbstbewusstsein – nicht Diäten – die Antwort auf gesellschaftliche Vorurteile ist (→ Selbstbewusst trotz Übergewicht? Das geht!).

„Fa(t)shionista: Rund und glücklich durchs Leben“ von Magda Albrecht bei Amazon **

Entdecke hier weitere inspirierende Bücher über Body Positivity und die gesellschaftlichen Hintergründe.

17. Türchen: Bunte body-positive Handy-Hintergründe von BoPoLena ♥

BoPoLena Lena Dirscherl hat sich als Illustratorin auf Body Positivity und queere Themen spezialisiert. They arbeitet mit bunten Farben, runden Formen und realistischen Körperbildern im Comicstil. Neben Postkarten und Stickern kannst du dir auch direkt fünf Handy-Hintergründe herunterladen und dein Mobiltelefon zu einem body-positiven Safespace machen, der dich immer daran erinnert, dass du gut bist, so wie du bist.

BoPo-Handy-Hintergründe von BoPoLena als digitales Geschenk für den Adventskalender

18. Türchen: Farbenfrohe Pins und Magnete für deine Weirdness von Katie Abey ♥

Wer ist nicht ein bisschen weird? Weirdness macht die Welt doch erst bunt! Wie wäre es also mit einem Magneten oder Pin der britischen Künstlerin Katie Abey? Ihre Kreationen sind geprägt von farbenfrohen Comic-Tierchen mit aufbauenden Botschaften, die Menschen dazu ermutigen wollen, stolz auf ihre Individualität und das zu sein, was sie von anderen Menschen unterscheidet. Lustige Wortspiele, possierliche fluchende Katzen oder lieber Harry-Potter-Möpse? Hier ist etwas für alle weirden Regenbogen-Freundis dabei!

Bunte und lustige Pins und Magnete für den Adventskalender von Katie Abey

19. Türchen: „A Merry Little Meet Cute“ – die Weihnachtsromanze mit dicker Heldin

Wie viele Weihnachtsgeschichten hast du schon gelesen, in denen eine dicke Frau die Hauptrolle spielt? Dank „A Merry Little Meet Cute“ (Englisch) von Julie Murphy und Sierra Simone ist das jetzt endlich möglich! Die Protagonistin Bee ist Plus-Size-Darstellerin in „Erwachsenenfilmen“. Eine Rolle in einem Familien-Weihnachtsfilm ist da eine verlockende Karrierechance. Blöd nur, dass ihr attraktiver Co-Star, Ex-Boygroup-Mitglied Nolan, Wind von Bees anderem Job bekommt. Karriere, Sex oder Liebe – wofür wird sie sich am Ende entscheiden?

„A Merry Little Meet Cute“ von Julie Murphy & Sierra Simone bei Amazon**

Entdecke noch mehr body-positive Geschichten mit dicke Heldinnen.

20. Türchen: Bauchgeflüster-Kärtchen „Kopf aus. Bauch an.“ von den Bauchfrauen ♥

Mit einem Bauchgeflüster-Kartenset von den Bauchfrauen schenkst du Seelentröster, Meditationshilfe und Selbstliebe-Inspirationen in einem. Das Set umfasst 60 liebevoll gestaltete Karten, die dir einfühlsame Aufgaben, wichtige Erinnerungen zur Körperliebe und aufmunternde Botschaften fürs Bauch-Gefühl geben. Dazu bekommst du ein Selbstlieberoutine-Workbook als PDF. Die Preise sind gestaffelt, du zahlst also nur so viel, wie du kannst und willst. Also: „Kopf aus. Bauch an.“

Bauchgeflüster-Kärtchen „Kopf aus. Bauch an.“ bei den Bauchfrauen

21. Türchen: Dicke Engel „Mollyengel“ als body-positive Adventsdeko und Weihnachtsbaumschmuck

Die niedlichen Mollyengel von Pommerntraum sind das perfekte curvy Geschenk für die Weihnachtszeit! Ihre Körper präsentieren sie keck und selbstbewusst. Es gibt sie in verschiedenen Varianten; besonders beliebt sind die runden Schutzengel mit den kurzen Glitzerkleidchen. Du kannst sie als Eyecatcher-Weihnachtsdeko aufstellen oder an den Weihnachtsbaum hängen, um ihm Glanz und Vielfalt zu verleihen.

Mollyengel von Pommerntraum: Dicke Engel in verschiedenen Ausführungen und Farben bei Amazon**

22. Türchen: „The Body Positive Colouring Book“ – ein Mal- und Affirmationsbuch

BoPo Watercolour kreiert body-positive und fettpositive Illustrationen. Die Zeichnungen von (vorwiegend) Plus-Size-Frauen, dargestellt in all ihrer Schönheit und mit zufriedenen und heiteren Gesichtsausdrücken, gibt es jetzt auch als Buch für dich zum Ausmalen. Du wirst ausdrücklich dazu ermutigt, dein eigenes Verständnis von Schönheit zu entwickeln und die Vorzeichnungen mit Dehnungsstreifen, Falten oder Narben zu versehen. Ein heilendes Malbuch zum Kreativwerden oder Verschenken!

„The Body Positive Colouring Book“ von BoPo Watercolour für deinen Adventskalender bei Amazon**

23. Türchen: Hefte raus! Körperliebe! Alle kriegen eine Eins!

Zum Nachdenken anregende Texte und kleine Aufgaben helfen dir dabei, Frieden mit deinem Körper zu schließen. „Das Übungsheft für gute Gefühle“ zum Thema Körperliebe ist wie ein Schulheft gestaltet, übersichtlich und die perfekte kleine Aufmerksamkeit, wenn du jemandem etwas schenken möchtest, das wirklich jede_r gebrauchen kann: ein entspanntes Körpergefühl! (→ Wenn du deinen Körper nicht lieben kannst)

„Das Übungsheft für gute Gefühle – Frieden schließen mit dem eigenen Körper“ bei Amazon**

24. Türchen: Ein Kalender für mehr Ich-Zeit

In der Adventszeit kann man ja schon mal ans herannahende neue Jahr denken. Der Ich-Kalender ist dabei keine vollgepackte To-do-Liste mit unrealistischen Vorsätzen, sondern lädt dich dazu ein, dir mehr Zeit für dich selbst zu nehmen (→ Mehr Selbstliebe durch Selfcare). Mit Humor und Lebensweisheiten begleitet er dich durchs Jahr und sorgt für mehr Selbstliebe, Achtsamkeit, Gelassenheit und Wertschätzung.

Ich-Kalender 2024: Für mehr Selbstliebe, Achtsamkeit, Gelassenheit, Wertschätzung bei Amazon**

War das hilfreich?

Wenn du meine Arbeit schätzt, kannst du mich mit einem einmaligen Dankeschön oder als Super-Marshmallow unterstützen. Als Dankeschön liest du neue spannende Artikel als Erste, bekommst die revolutionären Marshmallow Mampfschriften und exklusive Q&As. Klick hier für mehr Infos >

In der Weihnachtszeit haben Body Shaming und Food Shaming Hochkonjunktur. Gerade jetzt kann uns eine Extraportion Body Positivity also guttun. Wenn du Freund_innen oder dir selbst eine Freude machen und den liebevollen Blick auf den eigenen Körper in der Vorweihnachtszeit stärken möchtest, lass dich von Marshmallow Mädchens 24 body-positiven Geschenkideen für den Adventskalender inspirieren.

Titelfoto: Annie Spratt
Pinterestfoto: Markus Spiske
Produktbilder mit freundlicher Genehmigung der Künstler_innen,
außer Body Glide: Foto von Testprodukten
außer Topple & Burn: eigenes Foto von privat erworbenem Produkt
zuletzt aktualisiert am: 13.10.2023

Dieser Artikel enthält Werbung. Was bedeutet das?
Marshmallow Mädchen erhält keine Vergütung für die Vorstellung der Produkte in diesem Artikel.
Die Auswahl und Zusammenstellung erfolgte aufgrund der Recherchen von Marshmallow Mädchen zu diesem Thema.
Die hier dargestellte Meinung ist 100% Marshmallow Mädchen.

Dieser Artikel wurde ermöglicht durch Super-Marshmallows

Marshmallow Mädchen überlebt nur dank der Unterstützung von Menschen wie dir! Dicke Menschen haben keine Lobby. Umso essenzieller ist es, dass wir uns körperpositive und diskriminierungsfreie Räume und Medien schaffen. Und Marshmallow Mädchen ist einer dieser wenigen Orte. Damit das so bleibt, ist Marshmallow Mädchen community-finanziert. Die, die sich einen kleinen Beitrag leisten können, ermöglichen Marshmallow Mädchen für alle kostenlos, unabhängig und ohne gesponserte Inhalte. Jeder Marshmallow zählt! Als Dankeschön bekommst du:

exklusive Mampfschriften

Für kühne Marshmallows, die mehr verstehen wollen: Als BoPo-Hero kannst du die revolutionären Marshmallow Mampfschriften lesen.

Deine Fragen

Ich beantworte deine Fragen rund um Body Positivity, Selbstzweifel, Body Shaming und Körperprobleme - liebevoll, pragmatisch und tiefgründig.

Artikel vor allen anderen

Lies neue spannende Artikel vor allen anderen und wirf einen Blick hinter die Kulissen von Marshmallow Mädchen.

Wer schreibt hier?

Hallo, ich bin Kathrin. Ich bin deine Body-Positivity-Inspirateurin. Als Journalistin und Diplom-Politologin arbeite ich seit über einem Jahrzehnt rund um Themen von Körperakzeptanz und Gewicht, suche nach Lösungen und Hintergründen. Das Interesse dafür stammt aus meiner eigenen Geschichte als dicke Frau. Hier erfährst du mehr über mich.

2016 habe ich mit Marshmallow Mädchen diese body-positive Informations- und Inspirationsplattform sowie eine Community erschaffen. Schau mal, was ich alles für dich habe.

Marshmallow Mädchen ist für alle kostenlos zugänglich, unabhängig und ohne den Einfluss von Werbepartnern. Das geht nur mit deiner Unterstützung.

Follow the Marshmallow

für mehr Body Positivity und Gemeinschaft

30% Rabatt nur jetzt!

Mehr Body Positivity? Lies Artikel vor allen anderen und erhalte die revolutionären Mampfschriften - nochmals 30% günstiger mit dem Birthday Special. Nur bis zum 16.04.2023.