An all die Damen mit den Größen 36 bis 44: Ihr seid nicht dick!


Selbstbewusstsein stärken

Plus Size, also Übergröße, fängt heute ja schon bei Größe 40 an - was absolut lächerlich ist. Die Folgen: Viele vollkommen normalgewichtige Frauen mit normalen Figuren denken, sie seien Plus Size, also dick, über der Norm liegend. Liebe Damen mit den Kleidergrößen 36 bis 44: Mit euch ist alles in Ordnung!

an-all-die-damen-mit-den-größen-36-bis-44-ihr-seid-nicht-dick-marshmallow-mädchen-titel

Neulich las ich einem Kommentar zu einem Facebook-Post einer Plus-Size-Seite, dass sich eine üppige, aber nicht dicke Frau als "small plus size", also kleine Übergröße, bezeichnete. Generell finde ich es schön, dass die Plus-Size-Community vielfältig ist und vielen Frauen (und Männern) ein Zugehörigkeitsgefühl gibt, das sie sonst so in der Modewelt und Gesellschaft vielfach nicht erfahren.

Wo fängt Plus Size an?

Aber es wirft auch die Frage auf, wo Plus Size oder eher: wo Übergewicht anfängt. Muss sich eine Frau mit Kleidergröße 42 wirklich der Plus-Size-Community zugehörig fühlen? Ist es tatsächlich so, dass ihr vermittelt wird, sie sei eine Übergröße? Das ist abartig.

Ich habe wirklich so ziemlich alle Kleidergrößen und die zugehörigen Gewichtskategorien durch und kann deshalb guten Gewissens behaupten, dass Plus Size, also Größen für übergewichtige Frauen, für mich frühestens bei Größe 46 beginnt. Und auch dann ist Plus Size kein Schimpfwort. Allerdings wird der Begriff - richtigerweise - mit fülligen Figuren verbunden, mit dicken Frauen (und Männern).

Normal ist nicht Übergröße

Normalgewichtige Menschen sollten nicht in diese Kategorie gesteckt werden, in der so viele Pummel leiden, weil mehr Körpergewicht mit jeder Menge negativer Eigenschaften verbunden wird. Das verschiebt unser Verständnis für einen "normalen" und gesunden Körper nochmals gewaltig, und zwar in die falsche Richtung.

Liebe Damen, die Kleidergrößen zwischen 36 und 44 tragen, lasst euch nicht einreden, dass ihr dick seid! Eure Körper sind wunderschön und reichen vom unteren bis oberen "Normal-", also "Gesundbereich".

Und mit allen Damen, die jenseits dieser Kleidergrößen liegen, ist auch alles in Ordnung. Wir heißen dann nur eben anders: Plus Size zum Beispiel. Wenn man das Wort mag.

Titelfoto: Gratisography (CC0)

Marshmallow Newsletter
Lass dich inspirieren und erfahre zuerst, was alle anderen erst später sehen.
Deine Daten werden ausschließlich für den Newsletter verwendet, Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Folge Marshmallow Mädchen

Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Pinterest

Deine Inspiration

Schlagwörter: , , , , , ,